Für Infos zur vergangenen Veranstaltungsreihe hier klicken:

Grüß Gott

Mit unserem Traditions- und Kulturverein haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die bayrischen Werte - auch in Form eines Bildungsauftrages - im Dachauer- und Wittelsbacher Land zu stärken.

Durch Veranstaltungen in Verbindung mit örtlicher Musik, Tracht und Tanz möchten wir eine alte Form des bayrischen Guts wieder neu erleben. Dabei erhalten wir unsere Leitlinien

Tracht

Tanz

Musi

"A boarische Musi, a scheena Danzbodn und olle in Tracht" - diese Art von Veranstaltung hätten Einige im Dachauer und Wittelsbacher Land gerne öfter. Und genau diesem Thema widmen wir uns als junger Verein, wir nutzen die Chance des aktuellen Trends und agieren damit in unserer Region. Sei es die Oide Wiesn, die Brass Wiesn oder sämtliche Festivitäten im Oberland, bei denen die Frauen noch zum Tanzen aufgefordert werden oder bei ein/zwei Mass einfach nur die gute bayerische Musik genossen wird - diese Art an Veranstaltungen möchten wir in unserer Veranstaltungskultur wieder untermischen.

Zu den Veranstaltungen haben wir uns auch zur Aufgabe gemacht, Tanzkurse anzubieten, über Bräuche und Tradition aufzuklären und Menschen mit dem gleichen Interesse zusammen zu bringen.

Wer also genau diese Gedanken unterstützt, ist als aktives oder passives Mitglied bei uns herzlich Willkommen! Ansonsten freuen wir uns auf jeden Besuch bei unseren Veranstaltungen.

Die Vorstandschaft
Josef Höckmayr, Stephanie Kleesattel, Johannes Loibl, Maximilian Strixner, Anna Reichlmair, Anton Burghart
Veranstaltungen
Zamghockt & Aufgspuit 2021
14 Biergartenkonzerte vom 3. bis 24. Juli !
Nach einer langen ruhigen Zeit wollten wir die Wirtshauskultur im Dachauer und Wittelsbacher Land wieder aufleben lassen. Vom 3. - 24. Juli spielten 16 regionale Musikgruppen in 14 regionalen Biergärten.


Unglaublich schee wars! DANKE an alle teilnehmenden Musikgruppen und Wirtschaften!

Es konnten alle Termine stattfinden, wir können dank Euch von einem vollen Erfolg sprechen.


Bei der Veranstaltungsreihe herrschte normaler Biergartenbetrieb und die Musikgruppen spielten im Hintergrund. Sinn und Zweck dieser Reihe war es, die Biergärten wieder zu füllen, um somit die Gastronomie zu unterstützen. Es galten die allgemein gültigen Hygieneregeln und Hygienekonzepte des Gastronomiebetriebs.
Datum Musikgruppe Ort
Sa, 03.07.2021
Fliesendisch Musi | Mira Musi | Bradl Gisela & Sigi
Kapplerbräu, Altomünster
So, 04.07.2021
Scheebrunner Danzlmusi
Schlosswirtschaft Mariabrunn
Di, 06.07.2021
Mit Pfiff
Wirtshaus Oberbachern
Do, 08.07.2021
De junga Oidboarisch'n
Gasthaus zur Linde, Taiting
Fr, 09.07.2021
Grod No
Schlossgut Odelzhausen
Sa, 10.07.2021
Aichacher Bauernmusi
Gasthaus Neumayr, Gachenbach
Mo, 12.07.2021
Blaskapelle Schwabhausen
Gasthaus Göttler, Rumeltshausen
Do, 15.07.2021
Rienstal Musi
Gasthof Groß, Bergkirchen
Fr, 16.07.2021
Sigmertshauser Klarinettenmusi
Wirtshaus am Erdweg, Erdweg
So, 18.07.2021
Mondschei-Briada
Gasthaus Wackerl, Arnzell
Mi, 21.07.2021
High Diddle Dum's
Gasthaus Hohenester, Glonn
Do 22.07.2021
Seratiner
Canada, Obermauerbach
Fr, 23.07.2021
Pipinsrieder Musikanten
Gast- und Tafernwirtschaft, Niederdorf
Sa, 24.07.2021
Dreieckmusi
Kochwirt, Dachau
Die Z & A - Stempelkarte!
- Gewinner stehen fest -
Für besonders treue Besucher der Veranstaltungsreihe "Zamghockt & Aufgspuit" gab es eine Stempelkarte, bei der sich die Gewinnchance mit der Anzahl der Besuche erhöht. Teilnehmer mit gleicher Anzahl an Stempeln erhielten per Glücksrad ihre Platzierung.

Wir gratulieren:
1. Preis: Martin W. mit 11 Stempel
2. Preis: Anita M. mit 9 Stempel
3. Preis: Rolf K. mit 9 Stempel

Kontaktformular

Wenn du Fragen hast, schreib uns einfach. Wir freuen uns auf deine Nachricht!